Taufgeschenke - Gaben an den Täufling

Vor dem Kauf der Taufgeschenke können Sie selbstverständlich die Eltern befragen. Sollten diese keine konkreten Ideen haben, dann sind Sie gefragt. Hier können Sie sich von unseren Ideen für Gaben an den Täufling inspirieren lassen.

Die Höhe der Summe, die Sie für Taufgeschenke ausgeben möchten, spielt auch eine Rolle. Sind Sie sogar Taufpate, dann sollten die Taufgeschenke etwas ganz Besonderes sein, möglichst mit einem großen Erinnerungsfaktor an diesen besonderen Tag.

Neben originellem gekauften Taufgeschenken gibt es auch die Möglichkeit für eigene Kreationen.
So kann z. B. die Taufkerze gekauft oder auch selber gemacht werden. Gleiches gilt natürlich für die Taufmandeln, den Taufspruch usw.

Sie sehen, Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt, Wir hoffen, Ihnen mit unseren nun folgenden Ideen für Taufgeschenke helfen zu können und die Suche danach zu erleichtern.

Ihr Baby Online Team!

Ideen für Taufgeschenke

Taufkerze

Taufkerze

Das typische Geschenk zur Taufe, gereicht vom Taufpaten, ist die Taufkerze. Diese Taufkerze wird zur Taufe entzündet. Sie trägt die Buchstaben Alpha und Omega. Des Weiteren weist dieses Geschenk zur Taufe Verzierungen auf. Die Verzierungen können ein Kreuz, eine Taube, ein Engel … sein.

Auch der Name und das Taufdatum des Täuflings können auf einer Taufkerze zu finden sein. Die Taufkerze wird auch nach der Taufe aufbewahrt und zu anderen Anlässen wie Tauftag, Geburtstag oder Namenstag oder Taufe vom Geschwisterkind …entzündet.
Eine Taufkerze ist ein sehr schönes Geschenk zur Taufe. Diese können Sie im Fachhandel und im Internet kaufen. Individuell wird sie durch Ihre Eigenkreation. Eine Kerze kann aus Bienenwachs hergestellt werden und mit Wachsaccessoires aus dem Bastelladen verziert werden.

Taufmandeln

Taufgeschenke

Eine weitere Idee für Taufgeschenke sind die Taufmandeln. Diese sollen symbolisch Glück, Gesundheit und Erfolg übermitteln.
Taufmandeln können Sie im Fachgeschäft oder Internet erhalten. Selbstverständlich können Sie Taufmandeln auch selber herstellen und im Organzasäckchen oder einer kleinen Schachtel überreichen.
Wählen Sie am besten eine ungerade Anzahl an Mandeln, die Sie in das Säckchen oder in die Schachtel legen. Beschreiben Sie noch einen Geschenkanhänger mit Ihren guten Wünschen an das Taufkind. Jede Mandel steht dann symbolisch für einen guten Wunsch für das Leben, wie zum Beispiel Liebe, ein langes Leben, Glück, Gesundheit, Wohlstand, Erfolg und Segen. Auf der Rückseite des Anhängers kann dann der Name des Täuflings, das Taufdatum sowie der Taufspruch stehen.

Weitere Ideen für Taufgeschenke

Taufgeschenke

Viele Eltern wünschen sich Geld zur Taufe. Dieses können Sie z. B. in einer selbst gebastelten Glückwunschkarte und einem schönen Spruch zur Taufe ansprechend dekorieren.
Über die Höhe der Summe scheiden sich oft die Geister. Wir empfehlen etwa 50,- € bei nahen Verwandten, circa die Hälfte bei Freunden, Bekannten, wobei nach oben hin natürlich keine Grenzen gesetzt sind.

Als weitere Taufgeschenke eignen sich Schmuck, als Kette mit einem Kreuz, oder auch Gold in Form von Barren oder Münzen. Es ist in jedem Fall ein Taufgeschenk von Wert und Dauer.

Als weitere Idee für Taufgeschenke – ein selbstgemaltes Bild.
Wer es sich zutraut, der kann auf Leinwand mit Acryl – oder Ölfarben ein schönes Bild zur Taufe malen. Es wird das Kind immer begleiten und es wird in liebevoller Erinnerung immer einen Platz finden.

Wie wäre es mit einem Namensgeschenk zur Taufe? Als ein weiteres Taufgeschenk haben wir diese wunderschöne Idee für Sie gefunden. Ein Geschenk Ihrer Wahl wird mit dem Namen des Kindes bedruckt, originell und ganz individuell.

Ihr Feedback:
Haben auch Sie noch Ideen für Taufgeschenke? Vielleicht sogar eigene Kreationen mit Bild? Dann lassen Sie es uns unbedingt wissen. Schreiben Sie uns einfach eine Email, wir freuen uns sehr auf Ihren Beitrag.



Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.