Schwangerschaft, Anzeichen, SSW's, Geburt

Sind Sie schwanger? Dann freuen wir uns mit Ihnen und wünschen Ihren und Ihrem Baby eine wunderschöne Schwangerschaft und für die Zukunft alles Liebe und Gute. Es warten nun vierzig aufregende SSW's auf Sie. Eine Schwangerschaft ist wie ein kleines Wunder. Sie können hier lesen, was von nun alles in Ihrem Körper passiert, wie Sie sich verändern und wie das kleine Wunder in Ihrem Bauch zu einem gesunden Baby heran wächst.

Jede Frau empfindet diese Zeit anders, denn jede Frau ist ganz individuell. Wir möchten Sie auf Baby online in Ihrer Schwangerschaft begleiten. Erkennen Sie die Anzeichen einer Gravidität, errechnen Sie Ihren Geburtstermin mit unserem Schwangerschaftsrechner.Lesen Sie die Entwicklung des Babys für jede SSW's, wahlweise auch Monat für Monat. Bereiten Sie sich sicher und gelassen auf die Geburt vor.

Ist bei Ihnen noch alles am Anfang, das heißt in der Planung, dann kann unser Eisprungkalender Ihre fruchtbaren Tage errechnen.
Sind Sie und Ihr Partner gesund und wünschen sich ein Kind, dann sollte dem so nichts im Wege stehen.

Eine Schwangerschaft bedeutet neben großen Glücksgefühlen auch oft ängstliche Momente. All diese Gefühle sind normal. Viele Mütter stellen sich die Frage: Schaffe ich das alles, die Schwangerschaft, die Entbindung, das Stillen… Sicher schaffen Sie das, denn der Körper einer Frau ist gerade in dieser Zeit zu Höchstleistungen fähig.

Schwangerschaft

Die meisten Schwangerschaften und Geburten laufen ohne große Probleme.
Also bleiben Sie gelassen und hören Sie auf Ihren Körper, gönnen sich Pausen und verwöhnen sich und lassen sich verwöhnen, kurzum, tun sie alles, was Ihnen gut tut.

Wissenswertes über die Schwangerschaft:

Während der neun Monate wird nach der Befruchtung aus einer 0,2 mm großen Eizelle ein Säugling mit einem durchschnittlichen Geburtsgewicht von ca. 3300 g und einer Größe von ca. 52 cm.

Die Schwangerschaft teilt sich in zwei Phasen:

Die erste Phase, die Embryonalphase, die Zeit der Befruchtung, bis zum Abschluss der Organbildung am Ende des dritten Monats. In dieser Phase wird das Baby auch Embryo genannt.
Die zweite Phase, die Fetalphase, ist die Zeit vom vierten Monat an, bis hin zur Geburt. In dieser Phase der Schwangerschaft wird das Baby auch Fetus genannt.

Schwangerschaftsanzeichen:

Es gibt verschiedene Anzeichen einer Schwangerschaft, wir haben diese in unsichere und sichere Anzeichen unterteilt.
Es gibt Frauen, die spüren, dass sie schwanger sind, rein intuitiv. Bei den meisten werdenden Müttern macht sich die Schwangerschaft durch eine Überempfindlichkeit der Brüste bemerkbar. Die Brüste beginnen zu spannen, Berührungen werden häufig als unangenehm empfunden.
Bei manchen Frauen stellen sich am Anfang der Schwangerschaft Übelkeit und Erbrechen ein, häfig legt sich das ab dem dritten Monat.
Manche Frauen beschreiben auch Müdigkeit oder sie entwickeln besondere Essgelüste. Dinge, die sie sonst gerne gegessen haben, lassen den Magen umdrehen und andere Dinge, die nie gemocht wurden, kommen nun auf den Teller.
Möchten Sie gerne weitere Informationen über die Anzeichen einer Schwangerschaft erfahren, dann können Sie gerne hier mehr über die Anzeichen einer Schwangerschaft lesen.

Planung einer Schwangerschaft:

Dank vieler verschiedener Verhütungsmittel kann eine Frau selber bestimmen, ob sie schwanger werden möchte oder nicht. Doch auch mit dem Absetzen der Pille, Entfernen der Spirale oder Weglassen des Kondoms, etc. ist es noch keine Garantie, auch sofort schwanger zu werden. Geduld ist nun angesagt. Als Hilfe kann die Berechnung des Eisprungs dienen.
Als vorbeugende Maßnahme kann sich auch die Einnahme von Folsäure positiv auswirken, weiterhin helfen eine gesunde ausgewogene Ernährung und Sport sowie Entspannung ( Yoga, Meditation ).
Sprechen Sie auch mit Ihrem Frauenarzt über Ihren Kinderwunsch, er kennt Sie am besten und wird Ihnen gerne Tipps für Ihre geplante Schwangerschaft geben.

Weitere interessante Themen:



Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.