Entwicklung des Baby's im 4. Monat

Ihr Baby wird immer mobiler, auch der Schlafbedarf nimmt immer mehr ab, es möchte mehr beschäftigt werden. Ihr Baby hat nicht nur an Größe und Gewicht zugelegt, sondern auch an Muskeln. Lesen Sie nun bei uns, wie die Entwicklung Ihres Babys im 4. Monat passieren wird.

Das Köpfchen wird schon gut gehalten. Hüpfen auf dem Schoß der Eltern macht Laune. Doch nicht nur das Hüpfen macht Spaß. Ihr Baby wird jetzt anfangen sich zu drehen. Ihr Baby ist interessiert an seiner Umwelt und es merkt schnell, wie es diese entdecken kann. Das Baby wird versuchen sich auf die Seite zu drehen, schnell klappt dann auch die Drehung auf den Bauch.

4. Monat des Baby's und seine Entwicklung

Beziehungsverhalten:

Ihr Baby ist neugierig aus seine Umwelt, es reagiert auf Geräusche, andere Personen…gerade beim Essen lässt es sich leicht ablenken. Ihr Baby beschäftigt sich mit interessanten Spielsachen wie einer Klapper, bunten Ringen… und auch schon gut mit sich alleine. Es greift gezielt nach Spielzeug und steckt es sich in den Mund. Es lacht und brabbelt und kennt Sie nun ganz genau.

Spielverhalten:

Das Baby erkennt Gegenstände und greift diese gezielt mit seinen Händen. Wenn erstmal etwas in der Hand ist, wandert es auch ab in den Mund. Bitte seien Sie vorsichtig, gerade mit kleinen Teilen. Ihr Baby könnte sich sonst ernsthaft verletzen.
Mehr zu diesem Thema …

Wachstum:

Ihr Baby ist schon gut gewachsen, es ist jetzt etwa 63-65 cm groß. Auch an Gewicht hat es schon zugelegt, es wiegt etwa 6 kg. Niedliche Falten haben sich an Armen, Beinen und am Hals gebildet, der Babyspeck.

Wichtiger Tipp:

Lassen Sie Ihr Baby lieber nicht unbeaufsichtigt auf der Wickelauflage liegen. Ihr Baby könnte sich durch einen Sturz ernsthaft verletzen.



Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.